Folge oder schreibe uns

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schickt uns Eure Videos, Podcasts, Stories für den Klickwinkel Wettbewerb!

Die Coronakrise zeigt: Der richtige Umgang mit Informationen in der digitalen Welt ist wichtiger als jemals zuvor. Bis zum 15. Februar 2021 können Jugendliche jetzt mit selbstproduzierten Videos, Podcasts oder Bild-Text-Stories am Klickwinkel Wettbewerb teilnehmen. Es winken: Bis zu 1.000 Euro und Medienworkshops für die eigene Klasse!

Eine Initiative der Vodafone Stiftung
unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

#CheckCheckCheck: Mitmachen beim Klickwinkel Wettbewerb

Wie findet Ihr Euer Thema? Könnt Ihr einfach Leute interviewen? Mit welchen Formaten kann man teilnehmen? Unser #HowToKlickwinkel-Video zeigt Schritt für Schritt, was bei der Teilnahme am Wettbewerb wichtig ist. Damit am Schluss ganz viel #Check und keine Fragezeichen stehen. Was sonst noch wichtig ist.

So erzählt Ihr Eure Recherche als Podcast oder Story

Was ist bei einem Podcast anders als bei einem Video? Brauche ich für Audioaufnahmen ein besonderes Mikro? Wie wird aus meiner Recherche eine Bild-Text-Story? Weil beim Klickwinkel Wettbewerb nicht nur Videos zugelassen sind, gibt es bei uns auch Tutorials für Audio-Beiträge und Story-Formate. Wie die unterschiedlichen Medien eingesetzt werden können, seht Ihr auch bei den Gewinner:innen unserer Corona-Challenge.

Tutorials

Stories mit Bildern und Texten umsetzen

Stories – für viele ein banales Instagram-Phänomen. Dabei eignet sich das Format wunderbar für das Erzählen komplexer Geschichten und Reportagen. Wie das geht?

Tipps und Anleitung

Tutorials

Wie geht Podcast?

Bilder im Kopf erzeugen, Themen nahbar vermitteln: Für die Umsetzung vieler Inhalte sind Podcasts das optimale Format. Was bei der Produktion wichtig ist:

Tipps und Anleitung

Unterricht

Klickwinkel-Themen in der Schule

Algorithmen durchschauen? Mit der Klasse Videos drehen? Unsere Materialien und Unterrichtsentwürfe für Lehrerinnen und Lehrer.

Alle Tutorials

Unsere neuen Webinare zu Podcasts, Instagram-Stories und Fake News

Möchtet Ihr mit einem Podcast beim Klickwinkel Wettbewerb mitmachen? Soll der Insta-Auftritt für Eure Schülerzeitung besser werden? Oder möchtet mehr zum Thema Fake News erfahren? In unseren Webinaren teilen Profis ihr Wissen mit Euch und beantworten Fragen. Jetzt anmelden für Termine im November und Dezember 2020!

Preisträger 2019

Klickwinkel: Gefunden! Ausgezeichnete Best Practice

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vielfalt greifbar machen: Unsere Preisträger 2019

Spannende Themen? Gibt es wie Sand am Meer. Oder? Oft ist die Themenfindung gar nicht so einfach – aber der erste wichtige Schritt für Euren Beitrag. Von Mobilitätsfragen über Erinnerungskultur bis hin zu Rassismus und Bildungsgerechtigkeit: Unsere ehemaligen Preisträgerinnen und Preisträger zeigen, wie man gute Themen findet – und umsetzt. Zu den Beiträgen.

Starthilfe fürs Videodrehen im Unterricht

Videos zu drehen ist eine Teamaufgabe und kann ganz schön komplex sein. Für Lerngruppen, die hier Entlastung gebrauchen können, hat unser Partner Teach First Material zur Vorbereitung eines Videoprojekts zusammengestellt: Diese Stundenvorschläge helfen Lehrerinnen und Lehrern, eine gute Zusammenarbeit im Team zu etablieren, sich an Grundlagen der Bildsprache heranzutasten und eine ausgewogene Berichterstattung im Film sicherzustellen. Mehr

  • Featured Video Play Icon

    Für eine gemeinsame Erinnerungskultur! Der erste Platz geht an das Team des Humboldtgymnasiums in Solingen: Die Schüler Maximilian M. und Maximilian R. bewegen sich auf den Spuren des jüdischen Journalisten Max Leven, der 1938 von lokalen NSDAP-Funktionären in seinem Haus erschossen wurde. Nun soll das Haus aber abgerissen und durch ein Sparkassen-Gebäude ersetzt werden! Mehr

  • Featured Video Play Icon

    Gute Bildung ist ein Grundrecht - für alle! Mit dem zweiten Platz in der Gesamtwertung werden Schülerinnen und Schüler der Hostatoschule aus Frankfurt am Main ausgezeichnet: Das Team um die Schülerin Gamze adressiert das Thema Bildungsgerechtigkeit, zeigt dabei wichtige Defizite und Strukturfragen an der eigenen Hauptschule auf und konfrontiert Politikerinnen und Politiker mit den Zuständen. Mehr

  • Featured Video Play Icon

    Platz drei und den Sonderpreis „Beste Recherche“ erhalten die Schüler Ben, Sebastian, Leif und Maxi aus Hamburg. In ihrem Kurzfilm geht die Schülergruppe des Gymnasiums Meiendorf der Frage nach, warum Schülerinnen und Schüler bereits ab 15 Jahren Erwachsenen-Tickets für den öffentlichen Nahverkehr in Hamburg zahlen müssen. Dafür interviewen sie sogar Hamburgs Ersten Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD). Mehr

  • Featured Video Play Icon

    Mit dem Sonderpreis „Beste Interviews“ werden Schülerinnen und Schüler der IGS Roderbruch aus Hannover ausgezeichnet: In bewegenden Interviews erzählen sie von ihren alltäglichen Erfahrungen mit Rassismus. Auch der zuständige Lehrer berichtet von mangelnder Sensibilität im Lehrerberuf. Mehr

Von Algorithmus bis Videodreh: Fortbildungen für Lehrkräfte

Wie bestimmen die Algorithmen von Social-Media-Plattformen unseren Informationskonsum? Was sind Nachrichten, was Gerüchte oder Fake News? Wie kann ich dem Smartphone selbst Filme drehen?  Das sind die Themen unserer kostenlosen Fortbildungsveranstaltungen für Lehrerinnen und Lehrer an weiterführenden Schulen. Die nächsten Termine für Online-Seminare.

Bildmontage: Social-Media-Icons und ein Handy

Studie: Mehr junge Menschen sehen während der Coronakrise Fake News

Eine neue Studie der Vodafone Stiftung zeigt: Immer mehr junge Menschen in Deutschland sind regelmäßig mit Falschnachrichten konfrontiert.
Die Mehrheit wünscht sich Unterstützung – vor allem durch die Schule und Journalist:innen. Mehr zur Studie.

Schüler vor dem Laptop bei einem Klickwinkel Workshop

Deep Fakes: Was ist noch echt?

Ein Video als ultimativer Beweis – gilt das noch im Zeitalter von Deep-Fake-Videos, die Personen täuschend echt imitieren? Ein Planspiel für den Unterricht.

Klickwinkel – Weite Deinen digitalen Blick

Gestalte Deine digitale Welt. Fair. Respektvoll. Selbstbewusst. Damit es nicht nur ein paar laute Stimmen gibt, sondern Fakten und vielfältige Meinungen gehört werden. Für eine starke und lebendige Demokratie.
Mehr zur Initiative Klickwinkel

Anmeldung

Newsletter

Wir halten Dich per E-Mail auf dem Laufenden. Keine Sorge, wir spammen Dich nicht zu.