Folge oder schreibe uns

#True Story

Den ganzen Tag Instagram bingen und dabei noch was über Fake News lernen? Stark! Mit unserer Kampagne #True Story kommen wir auf eure Kanäle und bringen jede Menge Unterstützung mit! Ob auf Instagram, TikTok, YouTube oder Spotify, gemeinsam mit unseren Kampagnenbotschafter:innen wollen wir euch empowern Desinformation Kontra zu geben und stattdessen #TrueStories zu erzählen.

Wer alles mit dabei ist?
Unsere Creator:innen

Vika

Erst seit 2020 ist Vika (vikykid) auf TikTok und Instagram und hat sich in dieser kurzen Zeit schon eine mehr als eine Million große Followerschaft aufgebaut. Ihre Community begeistert sie mit Themen wie mentale Gesundheit und Selbstliebe. Verpackt in ihrem ganz eigenen Humor! Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, Awareness für Themen zu schaffen, über die sich manch eine*r nicht zu sprechen traut – Essstörungen zum Beispiel.

Nikolas Kappe

Der TikTok Lehrer! Nach jahrelanger journalistischer Erfahrung ist er nun hauptberuflich Lehrer, vermittelt Wissen jedoch nicht nur im Klassenzimmer, sondern auch auf TikTok. Fast eine Million junge Menschen folgen ihm, und das, obwohl er keine Tanzvideos hochlädt. Stattdessen beantwortet er auf seinem Kanal immer wieder als eine Art „großer Bruder“ Fragen und beschäftigt sich viel mit Themen rund um Fake News, auch auf Instagram.

Fitti Hollywood

Fitti macht seit knapp 10 Jahren Videos; erst auf YouTube, mittlerweile auf TikTok. Dafür beobachtet er Verhaltensweisen, stellt Situationen aus dem Alltag nach und hält uns somit auf lustige Weise den Spiegel vor. Besonders Eltern und Lehrer:innen bekommen dabei auf ironischeweise ihr Fett weg. In der Social-Web-Kampagne #TrueStory widmet er sich dem ernsten Thema Desinformation und leiht dafür im fiktiven Hörspiel-Podcast „Welcome to Fakeland“ einem Fittnessinfluencer seine Stimme, der rechte Ideologien unterschwellig verbreitet.